Probieren Sie Rosetta Stone auf Ihrem Android-Gerät aus

Rosetta Stone gilt als eine der schnellsten und einfachsten Möglichkeiten, eine neue Sprache zu lernen. Das Lernsystem hat jedoch auch einen ziemlich steilen Preis: 300 bis 500 Dollar für das komplette Set. Natürlich ist dieser Preis ohne Sonderangebote / Rabatte, die das Unternehmen zu einem bestimmten Zeitpunkt anbietet. Wenn Sie jedoch so viel Geld für einen Sprachkurs ausgeben möchten, sollten Sie es zuerst ausprobieren.

Die Rosetta Stone-Website bietet eine kostenlose Demo ihrer Software. Wenn Sie darüber nachdenken, in Ihrer Freizeit zu lernen, sollten Sie die Android-Version der App in Betracht ziehen. Mit der mobilen App können Sie diese zusätzlichen Minuten nutzen, wenn Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln reisen oder in einer Arztpraxis warten. Glücklicherweise können Sie auch die Android-App testen.

Laden Sie eine Kopie von Rosetta Course für Ihr Android-Gerät herunter. Die App funktioniert für Android-Geräte ab 2.2.

Wenn Sie noch nie mit einem Rosetta Stone-Produkt gearbeitet haben, für das ein Konto erforderlich war, müssen Sie sich registrieren, um sich bei der App anmelden zu können.

Sobald Sie angemeldet sind, können Sie die Sprache auswählen, die Sie demo zeigen möchten. Für diejenigen von Ihnen, die diesen ganzen Beitrag vor dem Download lesen, stehen Ihnen folgende Sprachen zur Auswahl: Arabisch, Chinesisch (Mandarin), Niederländisch, Englisch (Amerikanisch, Britisch), Filipino, Französisch, Deutsch, Griechisch, Hebräisch, Hindi, Irisch, Italienisch, Japanisch, Koreanisch, Persisch (Farsi), Polnisch, Portugiesisch (Brasilien), Russisch, Spanisch (Lateinamerika, Spanien), Schwedisch, Türkisch und Vietnamesisch.

Sie werden nicht mit der von Ihnen gewählten Sprache stecken bleiben. Das nächste Sample ist nur ein paar Schritte entfernt im Menü Einstellungen. Wenn Sie sehen möchten, wie eine Sprache unterrichtet wird, obwohl alle Sprachen auf ähnliche Weise unterrichtet werden, ist diese Funktion sehr nützlich.

Um das Beste aus Ihrer Demo herauszuholen, sollten Sie Ihre Audioerkennung einrichten. Die App hört Ihren Wörtern und Silben zu und informiert Sie darüber, wie genau sie ausgesprochen wurden. Danach können Sie direkt in die Lektion eintauchen.

Rosetta Stone unterteilt die Sprachen in drei Stufen (je nach Sprache drei bis fünf Stufen). Innerhalb dieser Stufen finden Sie vier Kerneinheiten. Jede Lektion kann auch aus mehreren Teilen bestehen.

Die Demo ermöglicht den Zugriff auf die Aktivitäten der Stufe 1, Hauptlektion 1. Als jemand, der früher Rosetta Stone verwendet hat, denke ich, dass dies eine gute Probe dessen ist, was Sie von der Software erwarten können.

Was denkst du? Ist Rosetta Stone für Sie? Kann die Freizeit mit der mobilen Version maximiert werden, ist sie nützlicher als andere Software? Teilen Sie Ihre Gedanken in den Kommentaren mit.

 

Lassen Sie Ihren Kommentar